- Nord: 53.550°, Ost: 9.590°
- Hamburg: Stadtportal
- Hamburg: Verzeichnis
- Hamburg: Veranstaltungen
- Hamburg: Eintrittskarten
- Hamburg: Buch und Stadtplan
- Hamburg: Hotel buchen
- Hamburg: Stellenangebote
- Locations


0 km25 km100 km
Alle
30 Tage

Zur kostenlosen Vewendung auf jeder Webseite. Einfach Umkreis und Zeitraum wählen. Update: Täglich um 6 Uhr.


Gewalt auf Veranstaltungen erzeugt Angst und Unsicherheit. Wie Sie richtig reagieren können, erfahren Sie auf der Internetseite der Aktion tu was.

aktion-tu-was.de

2018: 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

 

Veranstaltungen Hamburg

Glinde, Mi 25.4.2018
The Beat: Story & Musik
Das „1. Glinder ClassicBeatFestival“ vom Verein Stadtmarketing Glinde e.V. und der Glinder Musikschule wird am Mittwoch, 25. April, um 20 Uhr mit „The Beat: Story & Musik“ in der Glinder Stadtbücherei eröffnet. Mit Beat in Text und Ton gibt es eine ganz besondere Einführung in die Anfänge der Beatmusik. Der Musiker Reiner Bublitz und sein Keyboarder Michael Knauer nehmen die Gäste mit auf eine gefühlvolle musikalische Zeitreise in die 1960er und 70er Jahre. Reiner Bublitz ist bekennender Beatles-Fan und selbst erfolgreicher Musiker, der in den letzten Jahren viele Konzerte zur Erinnerung an John Lennon gegeben hat. Sein hoch gelobtes Album von 2009, eine „Musikalische Zeitreise durch das Leben von John Lennon“, ist ein Live- Konzertmitschnitt. Bei unserem Konzertabend wird Reiner Bublitz nicht nur die Songs spielen, sondern auch viel Wissenswertes über die Interpreten und Autoren berichten. Natürlich wird es auch Anekdoten aus Beatles- Tagen geben; doch auch andere Songwriter werden über die Stimme von Reiner Bublitz zu hören sein, so u. a. Paul Simon, Bob Dylan, Neil Young, Cat Stevens, Procul Harum und Elton John. Musikgeschichte vom Feinsten. 25.04.2018, 20 h (Einlass ab 19:30) Stadtbücherei Glinde, Markt 2, 21509 Glinde Eintritt 6,- € (Vorverkauf ab 15.3. in der Stadtbücherei sowie bei Edeka Meyer, Möllner Landstr. 24 und Juwelier Gustke, Markt 15)
http://stadtmarketing-glinde.de
Location
Share
Glinde, Mi 25.4.2018 bis Sa 28.4.2018
1. Glinder ClassicBeatFestival
Mit einer neuen Idee und gleich mehreren Veranstaltungen beteiligt sich der Verein Stadtmarketing Glinde an den „Glinder Kulturwochen“. So lädt er gemeinsam mit der Musikschule Glinde die Fans klassischer Beatmusik zum „1. Glinder ClassicBeatFestival“ vom 25. bis 28. April 2018 Zum Festival gehören vier Einzelveranstaltungen: Mittwoch, 25. April = Die Beatgeschichte als musikalische Zeitreise Donnerstag, 26. April = Beatles-Film „Eight Days A Week- The Touring Years“ Freitag, 27. April = Clubkonzert “The Beat goes on!” Sonnabend, 28. April = Konzert „Wie einst im Star- Club“ Nähere Infos bei den einzelnen Daten.
http://stadtmarketing-glinde.de
Location
Share
Rendsburg, Mi 20.8.2008 bis So 19.8.2018
07:30 Uhr - 16:30 Uhr - Neumünster - Bilder aus dem Malerhandwerk / Dauerausstellung - (Dat ole Hus)
http://www.fte-rendsburg.de/verein/termine/ regionaltermine_tag_vereintermineindex_183_tag_14_02_2011_termin. html
Apensen, Mo 27.9.2010 bis Di 1.1.2019
20.00 Uhr - 01.00 Uhr - Tierarztpraxis für Kleintiere & Reptilien - sonstige Veranstaltungen
http://www.eventfinger.de/index.php?&el_mcal_month=4& amp;amp;el_mcal_year=2009
Thedinghausen, Mo 7.9.1998 bis Mo 10.6.2019
Neu-Gründung der Leichathletik-Abteilung. Abteilungsleiter: Helmrich Busch (ab 10.06.1988)
http://www.tsv-thedinghausen.de/geschichte/
Delmenhorst, Sa 11.6.2011 bis Do 31.12.2020
Delmenhorst LIVE
Veranstaltungs Termin-Kalender von Delmenhorstern für die Region Delmenhorst. Party, Event, Veranstaltung, Ausstellung, Freizeit,
http://delmescout.de.vu
Location
Share
Glinde, Do 26.4.2018
Beatles-Film Eight Days A Week
Der zweite Tag des „1. Glinder ClassicBeatFestival“ vom Verein Stadtmarketing Glinde und der Glinder Musikschule findet als Kinotag statt. Am Donnerstag, 26. April, gibt es im Gutshaus den Beatles- Film „Eight Days A Week - The Touring Years“. Für diesen Film wurden von Ron Howard alte Filmaufnahmen der Beatles mit Konzertaufnahmen und bislang unveröffentlichten Live- Mitschnitten kombiniert. In enger Kooperation mit Paul McCartney, Ringo Starr und Yoko Ono entstand ein Blick hinter die Kulissen der erfolgreichsten Band der Musikgeschichte. Von ihren Anfängen in Hamburg bis hin zu ihrem Konzert 1966 im Candlestick Park von San Francisco beleuchtet die Dokumentation die geschäftigste Zeit der Beatles. Wie die Band den Rummel um ihre Personen wegsteckte, mit den Bandkollegen auskam und es dennoch schaffte, nicht nur ihre Generation durch ihre Songs in den Bann zu ziehen, erwartet die Zuschauer. Ein wahres Fest - nicht nur für Fans. Die Realisierung dieses Filmabends unterstützen die Sönke-Nissen- Park Stiftung und der Filmring Reinbek. 26.04.2018, 19:30 h (Einlass ab 19h) Gutshaus, Möllner Landstr. 53, 21509 Glinde Eintritt 4,- € (Vorverkauf ab 15.3. bei Edeka Meyer, Möllner Landstr. 24 und Juwelier Gustke, Markt 15)
http://stadtmarketing-glinde.de

Share
Glinde, Fr 27.4.2018
Beat-Battle: The Beat Goes On
Am Freitag, 27. April, dem dritten Tag des „1. Glinder ClassicBeatFestival“, findet ein „Beat-Battle“ im Spiegelsaal des TSV statt. Die Musikschule Glinde präsentiert unter der Leitung von Dieter Teske mit „The beat goes on“ ein Clubkonzert mit mehreren Gruppen: Das Akustik- Gitarren-Duo Frank Jungesblut und Wolfgang Rauter startet das Programm mit Songs wie „Mrs. Robinson“ (Simon & Garfunkel) oder „Stand by me“ . Die Band Roldsters mit Oliver Schmidt (Gitarre, spielt in mehreren Bands und hat schon Größen wie Sarah Connor begleitet), Lothar Kruse (Gitarrist auch bei „Crash“ und „Joker“), Wolfgang Wolff und Wolfgang Rauter (Bass), der Chilene Eduardo Contreras (international erfahrener Drummer) und Dieter Teske (E- Piano/ Hammond, Organisator der Glinder Kulturwochen), der die Gruppe auch leitet. Songs wie „Let it be“ (Beatles) „Smoke on the water“ (Deep Purple) stehen genauso im Programm wie „Honky tonk woman“ (Rolling Stones) , “ A Whiter shade of Pale“ (Procul Harum) und “My generation” (The Who). Ein weiterer Höhepunkt ist das Gesangsensemble “Vocals” mit Band. Songs wie “Monday Monday” von den “Mamas & Papas”, „The Beat goes on” (Sonny &Cher) und “These boots are made for walkin “ von Nancy Sinatra spiegeln mit tollen Gesangsleistungen die 60er Jahre wieder. Dieses Konzert bietet in seiner Vielfalt für jeden etwas… und nicht zu vergessen „Lets dance“ (Chris Montez) Die Bewirtung hat das beliebte Opatija- Team. 27.04. 2018, 20 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr ) TSV Spiegelsaal, Am Sportplatz 98, 21509 Glinde Eintritt € 10.- (Vorverkauf ab 15.03. in der Musikschule Glinde , Tel.: 040/ 7111024, Edeka- Meyer, Möllner Landstr. 24 und Juwelier Gustke, Markt 15)
http://stadtmarketing-glinde.de

Share
Glinde, Sa 28.4.2018
Wie einst im Star-Club
Höhe- und Schlusspunkt des „1. Glinder ClassicBeatFestival“ ist am Sonnabend, 28. April, das Konzert im Bürgerhaus „Wie einst im StarClub“. Mit THE BONDS und JOHN LAW & THE TREMORS hat der Stadtmarketingverein zwei renommierte Beatbands eingeladen, die in den 60er Jahren bereits im StarClub dabei waren. THE BONDS sind ein Stück Musikgeschichte, drei erfahrene Musiker mit „Meisterbrief“, nämlich Peter Hesslein (Leadguitar und Vocals), Zappo Lüngen (Bass und Vocals) und Niels Taby (Drums und Vocals). Sie spielten früher bei der German Bonds, den Giants, den Faces und den Rattles, traten mit Lee Curtis and the Allstars, mit Tony Sheridan und Lucifer’s Friend auf. Peter Hesslein hat jahrelang auch ganz andere Musik (bei James Last) gemacht. In diesem Konzert werden die drei BONDS am Keyboard von Rasmus unterstützt. Als Special Guest wird außerdem Hans Heyer als Sänger auftreten. Eine Beat- und Rockband, die jeden Oldie- Fan begeistert. JOHN LAW & THE TREMORS standen mit vielen Musikern auf der Bühne, die weltweit für Furore sorgten. Gruppen wie The Searchers, The Rattles, The Tremeloes, Dave Clark Five und die legendären Beatles waren lange Jahre Wegbegleiter. Mit ihrer „Star-Club-Revival-Show“ bringen sie heute jeden Saal zum Kochen. Mit Beat, Country, Rock und etwas Folk bieten John Law & The Tremors eine breite Oldie- Palette. Bei Titeln wie „Jailhouse Rock“, „If you need me“ oder den Songs der Beatles merken auch jüngere Gäste, wie schön die gute alte Star- Club-Zeit gewesen ist. Die Band tritt in folgender Besetzung an: John Latimer Law (Vocal & Acoustic Guitar), Mike Reoch (2nd Vocal, Harp & Bass- Guitar), Alexander Mursch (Drums) und Axel Bode (Guitar). Bei dieser Veranstaltung hat Party-Meyer Getränke und kleine Snacks im Angebot. 28.04.2018, 20 h (Einlass ab 19h) Festsaal im Bürgerhaus, Markt 2, 21509 Glinde Eintritt 15,- € bei freier Platzwahl (Vorverkauf ab 15.3. bei Edeka Meyer, Möllner Landstr. 24 und Juwelier Gustke, Markt 15)
http://stadtmarketing-glinde.de
Location
Share
zurück blättern            1 - 50 von 257            vor blättern
 

1-50 51-100 101-150 151-200 201-250 251-257